Datenschutz

 

Informationen zum Datenschutz

Diese Seite wird von der brockhaus Fachkräfte GmbH, Behrener Straße 9, D-66117 Saarbrücken betrieben.

Die brockhaus Fachkräfte GmbH nimmt die Belange des Datenschutzes ernst und möchte sicherstellen, dass Ihre Privatsphäre bei der Nutzung der Webseite der brockhaus Fachkräfte GmbH geschützt wird. Die brockhaus Fachkräfte GmbH hat daher diese Hinweise zur Datenverarbeitung erstellt, in denen sie Umgang mit Ihren Daten erläutern. Bitte lesen Sie diese Erklärung sorgfältig vor Verwendung der Webseite, da hier u.a. erläutert wird, wie die brockhaus Fachkräfte GmbH personenbezogene Daten verarbeitet und Cookies verwendet. Bei Verwendung dieser Webseite haben Sie mit Hilfe der „Cookie Einstellungen“ die Wahl, ob die brockhaus Fachkräfte GmbH Cookies speichern darf oder nicht. Die brockhaus Fachkräfte GmbH weist jedoch darauf hin, dass bei Deaktivierung der Cookies gewisse Funktionen der Webseite nicht zur Gänze genützt werden können.

Die brockhaus Fachkräfte GmbH behält sich vor, den Inhalt von Zeit zu Zeit anzupassen. Alle zukünftigen Änderungen Datenschutzrichtlinien der brockhaus Fachkräfte GmbH werden auf dieser Webseite bekannt gegeben. Es empfiehlt sich daher, die Hinweise zur Datenverarbeitung in regelmäßigen Abständen erneut zur Kenntnis zu nehmen.

Indem Sie auf diese Webseite zugreifen und/oder brockhaus Fachkräfte GmbH personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, geht die brockhaus Fachkräfte davon aus, dass Sie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in der in dieser Datenschutzerklärung bestimmten Form zustimmen.
Wenn Sie mit dieser Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, nutzen Sie diese Webseite bitte nicht oder stellen Sie der
brockhaus Fachkräfte GmbH bitte keine personenbezogenen Daten zur Verfügung.

Je nachdem welche Leistungen Sie beanspruchen, werden nicht alle Teile dieser Datenschutzverordnung im Einzelnen auf Sie zutreffen. Es handelt sich hierbei besonders um § 4 SOZIALE NETZWERKE.

§ 1 PERSONENBEZOGENE DATEN

Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur mit Ihrer Einwilligung oder wenn eine Rechtsvorschrift dies erlaubt. Wir werden personenbezogene Daten erheben, verarbeiten oder nutzen, die für die Durchführung und die Inanspruchnahme unserer Dienstleistung erforderlich sind oder die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen.

Personenbezogene Daten sind alle Daten, die Angaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Kunden enthalten. Dazu zählt als Beispielsfall, die E-Mail-Adresse, die Lieferadresse, das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Telefonnummer oder auch das Alter.

§ 2 ZWECK DER ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • zur Abwicklung Ihrer Bewerbung und Diensten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Adresse, Ihren Namen, Ihren Vornamen, Anrede, Telefonnummer, Telefaxnummer, Geburtsdatum und eine abweichende Lieferanschrift).
  • zur Beantwortung Ihrer Fragen (Ihre E-Mail-Adresse, gegebenenfalls Ihre Telefonnummer),
  • bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

§ 3 AUTOMATISCHE DATENERFASSUNG DURCH COOKIES

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die im Zwischenspeicher Ihres Browsers abgespeichert wird und die der Funktion der Webseite dient bzw. die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Webseite ermöglicht. Wenn Sie unsere Internetseiten das nächste Mal besuchen, liest Ihr Browser das Cookie aus und überträgt die darin enthaltenen Daten wieder an die Internetseite oder das Element, welches das Cookie ursprünglich abgelegt hat.

Zwei Arten von Cookies werden auf dieser Webseite verwendet:

  • Session Cookies:
    Es handelt sich dabei um temporäre Cookies, die bis zum Schließen Ihres Browsers erhalten bleiben. Diese Cookies sind notwendig für einzelne Anwendungen oder Funktionen der Webseite, damit diese ordnungsgemäß ausgeführt werden können.
  • Dauerhafte Cookies:
    Die brockhaus Fachkräfte GmbH kann dauerhafte Cookies für eine bessere Benutzerfreundlichkeit verwenden (z.B. für die Bereitstellung einer optimalen Navigation). Es handelt sich dabei um Cookies, die für längere Zeit in der Cookie-Datei Ihres Browsers verweilen. Dieser Zeitraum hängt von den Einstellungen Ihres Internet-Browsers ab. Dauerhafte Cookies erlauben bei jedem Besuch auf der Webseite die Übermittlung von Informationen an einen Webserver.

Mehr über diese Techniken und ihre Funktionsweise erfahren Sie z. B. auf allaboutcookies.org.

Folgende Daten werden bei Aufruf der Webseite der brockhaus Fachkräfte GmbH durch Ihr Computersystem automatisch erfasst:

  • Ihre Internetadresse (IP – Adresse) gekürzt um die letzte Stelle, so dass die IP-Adresse nicht mehr genau verortet werden kann,
  • Browsertyp und -versionen,
  • Browser plug ins
  • Webseite, von denen Sie uns besuchen (Referrer URL),
  • verwendetes Betriebssystem,
  • Spracheinstellung,
  • Internet Service Betreiber,
  • Webseite von der aus Sie auf andere Webseiten weitergeleitet werden,
  • Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs,
  • Bildschirmauflösung,
  • Suchwörter über die unsere Seite gefunden wird,

Diese Daten werden getrennt von Ihren weiteren Daten, die Sie eventuell bei uns angegeben haben, gespeichert. Es erfolgt keine Verknüpfung der Daten mit Ihren weiteren Daten. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unsere Webseiten und unsere Angebote optimieren zu können. Die Daten werden nach Ihrer Auswertung gelöscht.

Sie haben die Möglichkeit, sämtliche Cookies von allen besuchten Webseiten durch Änderung der Einstellung in Ihrem Internet-Browser zu akzeptieren oder abzulehnen. Wenn Sie zum Beispiel Internet Explorer Version 11 verwenden, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Wählen Sie „Extras“ gefolgt von „Internetoptionen“ aus.
  2. Klicken Sie auf „Datenschutz“.
  3. Verwenden Sie den Schieberegler zur Wahl der bevorzugten Einstellung.

Bitte beachten Sie, dass gewisse Funktionen auf der Webseite der brockhaus Fachkräfte GmbH und damit auch die volle Funktionalität dieser Webseite nicht verfügbar sind, wenn Sie die Cookies deaktivieren. Wenn Sie nicht wissen wie Sie die Einstellungen in Ihrem Browser ändern oder Cookies löschen können, lesen Sie dazu bitte die von Ihrem Browser zur Verfügung gestellten Anleitungen.

Von uns verwendete Cookies:

NameBeschreibungAblauf (Zeitpunkt, zu dem der Cookie vom Gerät gelöscht wird)
CC (country code)
bei Besuch der Webseite
Dieses Cookie dient dazu dem Besucher entsprechend seiner Landeskennung den Besuch der Website in seiner Landesprache zu ermöglichen. Er wird automatisch von unserem Webserver generiert.Die Cookies bleiben auf Ihrem System gespeichert, bis sie von Ihnen in Ihrem Browser gelöscht werden
LC (language Code)
bei Besuch der Webseite
Dieser Cookie speichert Informationen über die Sprache, die letztes Mal vom Nutzer verwendet wurde, damit diese Sprache beim nächsten Besuch automatisch gewählt wird.Die Cookies bleiben auf Ihrem System gespeichert, bis sie von Ihnen in Ihrem Browser gelöscht werden
Language
bei Besuch des Webshops
Dieses Cookie dient dazu dem Besucher entsprechend seiner Landeskennung den Besuch der Website in seiner Landesprache zu ermöglichen. Er wird automatisch von unserem Webserver generiert.mit Ende der Browsersitzung
Sid_key
bei Besuch des Webshops
Internes Cookie des Webshop-Herstellers; enthält im Klartext die Version der Webshop-Software zur internen Verwendung.mit Ende der Browsersitzung
Sid bei Besuch des WebshopsDieses Cookie dient dazu alle Daten, die der Besucher im Rahmen der Bestellung im Warenkorb eingeben hat, anzuzeigen.mit Ende der Browsersitzung

Auf dieser Website werden mit Piwik / Matomo, einem Open-Source Web-Analyse-Tool (http://de.piwik.org), Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit Piwik / Matomo erhobenen Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und auch nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt.

<

§ 4 SOZIALE NETZWERKE

§ 4.1 Sozial Media Icons

Die abgebildeten Icons von z.B. Facebook, Twitter, Google+ oder Instagram sind nur Links zu den entsprechenden Social-Media-Seiten. Folglich werden keinerlei Daten an die Server der o.g. Anbieter übermittelt, es sei denn Sie klicken selbst aktiv auf einen dieser Links. In diesem Falle gelten im Anschluss (nach dem Tätigen des Links) die Datenschutzverordnungen der verlinkten Plattform. Sind Sie bei einem der genannten Websiten bereits eingeloggt, kann diese den Besuch unserer Webseite Ihrem Nutzer-Konto direkt zuordnen, hierbei gelten die entsprechenden Nutzungsbedingungen der angemeldeten Website.

§ 4.2 Facebook Plug-ins

Wenn Sie eine Seite unserer Website besuchen und auf den Facebook-Button klicken, verbindet sich Ihr Browser direkt mit den Servern des sozialen Netzwerkes Facebook von Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“ ). Sodann erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook – Konto besitzen. Diese Information (einschließlich Ihrer IP – Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in den USA übermittelt und dort gespeichert.

Sind Sie bei Facebook bereits eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Webseite Ihrem Facebook-Konto direkt zuordnen. Bitte beachten Sie, dass dann ein Austausch dieser Information bereits mit dem Besuch unseres Internetauftritts stattfindet, unabhängig davon, ob Sie mit den Plug-ins interagieren. Wenn Sie mit den Plug-ins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“ Button betätigen, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook (http://www.facebook.com/policy.php).

Facebook kann diese Informationen zum Zwecke der Werbung, Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung der Facebook-Seiten nutzen. Hierzu werden von Facebook Nutzungs-, Interessen- und Beziehungsprofile erstellt, z.B. um Ihre Nutzung unserer Webseite im Hinblick auf die Ihnen über Facebook eingeblendeten Werbeanzeigen auszuwerten, andere Facebook-Nutzer über Ihre Aktivitäten auf unserer Webseite zu informieren und um weitere mit der Nutzung von Facebook verbundene Dienstleistungen zu erbringen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem Facebook-Konto zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch des Internetauftritts der brockhaus Fachkräfte GmbH unter der Domaine brockhaus-gmbh.de bei Facebook ausloggen.

§ 4.3 twitter: Share „Twitter“-Button

Wir stellen einen Share „Twitter“-Button zur Verfügung.
Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen und Sie den Share „Twitter“-Button betätigen, dann baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern des sozialen Netzwerkes twitter, dass von der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“) betrieben wird, auf.

Durch das Betätigen des Share „Twitter“-Buttons und Benutzen von Twitter sowie dem Benutzen der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wenn Sie nicht möchten, dass twitter die über unseren Webauftritt gesammelten Daten Ihrem twitter-Konto zuordnet, betätigen Sie den nicht Share „Tiwtter“-Button oder wenn Sie bei twitter eingeloggt sind, loggen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Webseite bei twitter aus.
Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch twitter entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy. Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

§ 4.4 YouTube Plugin

Es sind YouTube Clips auf unserer Website eingebunden, somit werden Plug-ins von YouTube verwendet. Sobald Sie eine Seite aufrufen auf der ein Clip eingebunden ist, baut sich eine Verbindung zu den Servern von YouTube auf. Die YouTube LLC gehört zur Google Inc., und hat den Sitz in: 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. An die Server wird übermittelt, welche Seite Sie besucht haben, in die das Plug-in. Wenn Sie auf YouTube eingeloggt sind, dann ordnet YouTube diese Information Ihrem Benutzerkonto zu. Sie können diesen Informationsaustausch verhindern, indem Sie sich bei YouTube ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube erfahren Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

§ 4.5 Google Maps

Google Maps ist auf unserer Website eingebunden, somit werden Plug-ins von Google Maps verwendet. Sobald Sie eine Seite aufrufen auf der eine Karte eingebunden ist, baut sich eine Verbindung zu den Servern von Google LLC, in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA auf. An die Server wird übermittelt, welche Seite Sie besucht haben, in die das Plug-in eingebunden ist. Wenn Sie auf Google eingeloggt sind, dann ordnet Google diese Information Ihrem Benutzerkonto zu. Sie können diesen Informationsaustausch verhindern, indem Sie sich von Ihrem Google Account ausloggen. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Google erfahren Sie unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

§ 5 EINWILLIGUNG UND WIDERRUF

Wenn Sie uns Ihre Einwilligung in die Nutzung, Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten zu Marketingzwecken (z.B. elektronische Newsletter oder Angebotszusendung, Nutzung von Google Analytics) erteilt haben, können Sie diesen jederzeit ohne Einhaltung einer bestimmten Form oder Frist mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Daneben können Sie – soweit Ihre Daten im gesetzlich zulässigen Rahmen beispielsweise postalische Marketingmaßnahmen nutzen – dieser Nutzung widersprechen.
In beiden Fällen richten Sie sich bitte an:

Per Post an:

brockhaus Fachkräfte GmbH, Behrener Straße 9, D-66117 Saarbrücken

Per Fax an:

Brockhaus Fachkräfte GmbH, Fax: +49 681 93616-29

oder
per E-Mail unter

info@brockhaus-gmbh.de

§ 6 ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN AN DRITTE

Für die Abwicklung Ihrer Bewerbung ist es mitunter notwendig, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte zu übermitteln.

Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre vorherige Zustimmung auch nicht an dritte Unternehmen zur selbständigen Verwendung verkauft oder mit diesen geteilt. Übermittlungen an staatliche Einrichtungen oder Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften.

§ 7 DAUER DER DATENSPEICHERUNG

Ihre personenbezogenen Daten werden nur solange aufbewahrt, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist, maximal 10 Jahre nach dem letzten aktiven Kontakt. Mitunter kann eine darüber hinaus dauernde Datenspeicherung aufgrund gesetzlicher oder rechtlicher Pflichten erforderlich sein.

§ 8 DATENSICHERHEIT

Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsvorkehrungen eingerichtet, um Ihre Daten zu schützen, insbesondere gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff. Wir passen unsere Sicherheitsvorkehrungen regelmäßig der fortlaufenden technischen Entwicklung an.

§ 9 Videoüberwachung

Falls Sie uns an unserem Unternehmensstandort besuchen, weisen wir Sie darauf hin, dass dieser videoüberwacht wird. Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Empfang vor Ort.

§ 10 Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

§ 11 SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

§ 12 AUSKÜNFTE

Sie haben jederzeit das Recht, kostenfrei Auskunft über Ihre bei der brockhaus Fachkräfte GmbH gespeicherten Daten zu verlangen. Sollten Ihre Daten unrichtig oder zu Unrecht gespeichert sein, so werden diese gern berichtigt, gesperrt oder gelöscht. Bitte teilen Sie der brockhaus Fachkräfte GmbH auch mit, sobald sich Änderungen bei Ihren personenbezogenen Daten ergeben haben. Ihre Auskunftswünsche, Fragen, Beschwerden oder Anregungen zum Thema Datenschutz richten Sie bitte
per Post an:

brockhaus Fachkräfte GmbH, Behrener Straße 9, 66117 Saarbrücken

ENDE DER DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN

Stand September 2018