Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) (AB 20€ Std.)

Saarbrücken, Riegelsberg, St. Ingbert       5. Juni 2024

Wir gehören im Saarland seit mehr als 30 Jahren zu den Urgesteinen der Zeitarbeit, trotzdem sind wir mit unserem Denken und Handeln immer auf der Höhe der Zeit.

Wir suchen zu nächstmöglichen Zeitpunkt einen Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) in Saarbrücken (AB 20€/ Std):

Ihre Aufgaben:
  • Reparatur, Wartung und Instandhaltung von Produktions- und Versorgungsanlagen sowie der Gebäudetechnik
  • Fehlerdiagnose und Fehlerbeseitigung an Betriebs- und Produktionsanlagen
  • Installation und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen
Ihre Qualifikation:
  • Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker oder auch Elektriker
  • Grundkenntnisse in Mechanik, Hydraulik und Pneumatik
  • Selbständiges und zuverlässiges Arbeiten
  • Ausreichende Deutschkenntnisse zum Verständnis von Arbeitsanweisungen oder Fehlerdiagnose
  • Bereitschaft zur Arbeit in 2- Schicht- System und selten Samstags
Das bieten wir:
  • Vergütung nach GVP- Tarif, grundsätzlich aber ab 20€/ Std. Nennen Sie uns ihre realistische Gehaltsvorstellung.
  • grundsätzlich einen unbefristeten Arbeitsvertrag und 28 Tage Urlaub zum Einstieg
  • Mitarbeiterrabatte auf Handy-/ Internetverträge, Hardware, Kleidung, Möbel, Nahrung, Reisen etc.
  • Teilnahme an Mitarbeiterprogrammen des Kunden
  • Persönliche Betreuung durch unsere Mitarbeiter/innen
  • Weihnachts- und Urlaubsgeld nach 6-Monatiger Zugehörigkeit

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen auf bewerbung@brockhaus-fachkraefte.de   Gerne können Sie hier auch unverbindlich Fragen stellen.

Wir freuen uns auf Sie!

Die elektronische Übermittlung deiner Bewerbung erfolgt freiwillig. Wir digitalisieren deine per Post gesendete Bewerbung und vernichten diese anschließend nach DSGVO.

Du willst auf dem Laufenden bleiben?

Folge uns auch auf Instagram @brockhausfachkraeftegmbh und bei Facebook @brockhaus Fachkräfte. Aktuelle Stellenanzeigen findest du auch auf unserer Website www.jobzentrum.info.

Fotoquelle: iStock

Translate »